Schuljahr 2023/24

Jäger der Nacht

Unsere Schülerinnen und Schüler haben im Frühling im Rahmen der LBV-Sammelwoche 1830€ für den Landesbund für Vogelschutz gesammelt. Als Dankeschön kam Frau Wegmann vom LBV am 12.6. mit einem Uhu und einem Waldkauz zu uns in die Schule. In einem spannenden Vortrag lernten wir viel über die Sinnesleistungen dieser Vogelart, welche Eulen und Käuze bei uns leben, wie die Tiere ihre Jungen aufziehen, wie sie rufen, was sie gefährdet und wie wir sie schützen können.
Wir durften sogar eine Uhufeder aus Eschenlohe anfassen. Abgerundet wurde der Vortrag durch ein Quiz.
Wir bedanken uns bei Frau Wegmann, allen Sammlerinnen und Sammlern, die sich im Rahmen der Sammelwoche engagiert haben und natürlich bei allen Spenderinnen und Spendern!

Schüler retten Leben

Unter dem Motto „Schüler retten Leben“ lernten die Kinder der Klasse 1a die richtige Vorgehensweise beim Auffinden einer leblosen Person. Mit großem Interesse probierten alle Schülerinnen und Schüler im Wechsel mit dem Partner das Absetzen eines Notrufs, die Reanimation an Übungspuppen und die Bedienung eines Defibrillators. Zum Schluss erhielten alle eine Urkunde über die erfolgreiche Teilnahme an dem vom Unfallkrankenhaus Murnau veranstalteten Kurs.

 

Ausflug der Klasse 2b zum Alpakahof und Imker-Franz nach Riegsee

Dichterlesung mit Reinhard Michl

(Murnauer Tagblatt vom 4.6.2024)

Spieletag in der Klasse 1c

Letzte Woche stand die Buchstabenkombination Sp/sp auf dem Programm, in dieser Woche das ie. Setzt man beides zusammen kommt man schnell zum Spielen. So ließ die Klasse 1c die Schulphase vor den Pfingstferien sachte ausklingen mit einem Spielevormittag.

Nach Spiel und Bewegung in der Turnhalle ging es ins Klassenzimmer. Die Schülerinnen und Schüler hatten ihre Lieblingsbrett- und Kartenspiele mitgebracht. In wechselnden Gruppenzusammensetzungen konnten diese ausprobiert werden. Mal spielten die Kinder mit ihren besten Freundinnen und Freunden, mal fanden sich Kinder in Gruppen zusammen, die im Schulalltag noch nicht so häufig den Kontakt gesucht hatten. Eine spannende und freudvolle Erfahrung für alle!